afh_servietten-falten
Fasana

Die Lilie

Servittenfalten Lilie

1. Legen Sie die Serviette mit der linken Seite nach oben auf den Tisch, wobei eine Ecke nach unten zeigen soll.

Servittenfalten Lilie

2. Legen Sie die untere Ecke auf die obere, sodass ein Dreieck entsteht.

Servittenfalten Lilie

3. Nun falten Sie die rechte und linke Ecke auf die obere. Dabei halten Sie genau die Mitte der Faltkante mit dem Daumennagel fest und legen die Ecken nacheinander nach oben.

Servittenfalten Lilie

4. Drehen Sie nun die entstandene Form um 180 Grad und klappen Sie dann die beiden Spitzen, die unten liegen, nach oben.

Servittenfalten Lilie

5. Nun falten Sie die Spitze des unteren Blattes einmal nach oben zur Mitte und falten den unteren Teil noch einmal in der Mitte.

Servittenfalten Lilie

6. Jetzt falten Sie den kompletten unteren Teil nach oben.

Servittenfalten Lilie

7. Heben Sie die Serviette an und stecken Sie die äußeren Ecken hinten zusammen. Zum Schluss werden die beiden Spitzen von oben nach unten gezogen und in den Rand gesteckt damit eine Lilie entsteht.

Servittenfalten Lilie

x
Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Surferfahrung zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen. Okay